MAstrum1.jpg
The Smart Dresser Blog

Brands

03.02.2018

MA.Strum - fortschrittliche Ideen

BrandMA.Strum

Das Projekt MA.STRUM startete 2008 aus einer Partnerschaft mit dem berühmten Massimo Osti Archive. Die fortschrittlichen Ideen und Stoffe des berühmten Designers bildeten die Grundlage für eigene Kreationen die durch einen starken Einfluss des militärischen Aussehens inspiriert werden.

Erst 2011 wurde MA.STRUM unter der Führung des ausgewiesen Massimo Osti Fans, John Sharp, eigenständig und wächst seitdem beständig. Auf Modelle aus dem Archive greift das Label zwar weiterhin zurück, entwickelt aber immer öfter eigene Designs.

Style ShoppenMA.STRUM - Training Crew Sweatshirt

Steckenpferd von MA.STRUM sind ohne Zweifel die funktionellen Jacken, die durch hochwertige Verarbeitung, moderne Taschensysteme und einem gleichzeitig sportlichen Look beeindrucken. Daneben setzt das Label auf klassische Sweater und Zip Hoodies denen durch moderne Schnitte neues Leben eingehaucht wird.
Garniert wird jedes Produkt mit dem markanten Patch, der auf der Schulter oder Brust getragen werden kann. Durch Modelle wie den Sniper Cagoule oder die Armadillo Jacket sorgte die Marke auch über die Grenzen Großbritanniens hinaus für Furore und genießt bei Kennern in Deutschland einen hohen Stellenwert.

Style ShoppenMA.STRUM - Corvus Windrunner

Als klares Highlight der Spring/Summer 2018 Kollektion von MA.STRUM können definitiv die Corvus Windrunner in den 3 Farben Forest Green, Jet Black und Safety Orange betitelt werden. Wie oben angesprochen kann der Patch sowohl auf der Schulter, als auch vorne auf der Brust getragen werden. Wer Understatement liebt, kann den Patch auch ganz weglassen, sollte sich dann aber wohl eh nach einer anderen Jacke umschauen. Denn zurückhaltend ist keine der 3 Farben. Die sichere Variante bleibt wohl Jet Black, wobei auch dort die Petrol Highlights erst die Jacke abrunden. Nicht nur aufgrund des "The Smart Dresser Grüns" favorisieren wir das Forest Green, da dort die beiden Farben wirklich perfekt harmonisieren. Aber am Ende entscheidet ihr. 
Funktionell bleibt der Corvus Windrunner durch die 4 Taschen, das Hüftbündchen und die einrollbare Kapuze, MA.STRUM typisch, natürlich auch.

Der Windrunner aus 100% Nylon kommt in den Größen S - 3XL, wobei ihr dort eurer Stammgröße treu bleiben dürft. Wie immer gilt: Maße und Einschätzungen bekommt ihr von uns jederzeit. 
Für 299€ bekommt ihr sicherlich nicht die günstigste Übergangsjacke, dafür aber die wohl aufregenste.

MA.STRUM Shoppen
  • MA.STRUM Sommerkollektion:
  • T-Shirts
  • Sweatshirts
  • Windrunner
  • Softshell Jacke
  • Basecaps
  • Badehose